KJI - Kleinbahnen des Kreises
Jerichow I - Netz von Burg
Burg - Stegelitz - Lübars
750 mm
28,5 km
19.07.1896 - 30.06.1965
Besuch vom 30.März 2001.
Bahnhof Burg-Mitte (Zerbster Tor) - km: 2,1
Bahnhof und Strecke von Burg siehe Burg - Magdeburgerforth - Ziesar.

Nach dem Abzweig vom Bahnhof Zerbster Tor folgte man der heutigen B246a bis kurz vor Stegelitz.
Kurz hinter dem Ortsausgang Burg wurde die Regelspurstrecke zu einem Militärgebiet überquert.

Bahnhof Madel - km: 6,6
Anschließend unterquerte die KJI die Autobahn Berlin - Magdeburg.
Ob die Mauer im Vordergrund in Zusammenhang mit der KJI steht, weiß ich nicht.

Blick Burg, links neben der Straße die Trasse. Hinten rechts der Ort Madel.
Auf einer alten Karte ist hier, wo die "Alte Magdeburger Straße" die 246a kreuzt, ein Bf. verzeichnet.

Durch Waldgebiet weiter Richtung Stegelitz

Vor Stegelitz, Blick Burg.

Bahnhof Stegelitz - km: 11,7
Links am Ort vorbei und in einer großen Rechtskurve ging es Richtung Burg.
Vor dem letzten hintersten Gebäude bog nach rechts ein Anschluß zum Gut ab.

Die zugemauerte Wartehalle, dahinter die Bahnhofsagentur, so erzählte ein Anwohner.
Auf einem Photo in der Lektüre hingegen gabs mal eine andere Wartehalle.

Bahnhof Tryppehna - km: 14,7
Obwohl der Ort Tryppehna näher an Stegelitz liegt, wurde dieser Bahnhof so benannt.

Blick Stegelitz.

Bahnhof Pabsdorf (Friedensau) - km: 17,1
weiter zu Teil 2
zurück zu stillgelegt
home