Franzburger Kreisbahnen
Altenpleen - Klausdorf
1000 mm
9,42 km
Altenpleen - Klausdorf 04.05.1895 - 30.11.1968
Besuch vom 13.November 2001.
Strecke von Stralsund siehe Stralsund - Altenpleen.

Bahnhof Altenpleen - km: 0,00
Blick Stralsund. Rechts hinten der Güterschuppen.
Siehe auch Strecke von Stralsund Stralsund - Altenpleen..

Die ehemalige Bahnhofsausfahrt Richtung Barth/Klausdorf, den nächsten Kilometer noch vereint.

In Höhe des Multicars trennten sich die Gleise nach links in Richtung Barth/Ribnitz-Damgarten,
siehe Altenpleen - Barth, und geradeaus, rechts am Wald vorbei, nach Klausdorf.

Blick Altenpleen. Bis zum ersten Haltepunkt verlief die FKB-Strecke direkt neben der Straße.

Haltepunkt Günz - km: 2,40
Der Haltepunkt befand sich einen knappen Kilometer entfernt vom Dorf,
an der Altenpleen - Mohrdorfer Straße.

Haltepunkt Klein-Mohrdorf - km: 4,56
Nach der Ortseinfahrt wurde im spitzen Winkel die Straße gekreuzt, dann war der Haltepunkt erreicht.
Ein wenig rechts, im Einschnitt zwischen den Bäumen, (über dem 3.Stein von rechts),
beginnt die herrliche Ortsdurchfahrt.

Es geht auf einen halben Kilometer durch Mohrdorf.

Der Gleisrest einer Feldbahn in Mohrdorf.
Diese führte aus Batevitz zum hiesigen Haltepunkt Groß-Mohrdorf.

Haltepunkt Groß-Mohrdorf - km: 5,10
Noch immer erhalten, die Ladestraße mit dem Abdruck der Feldbahn und rechts
die Wartebude der FKB. Hinten die Rampe.

Die Überreste der großen Feldbahnrampe.
weiter zu Teil 2
zurück zu stillgelegt
home